Besucherinfo   Rahmenprogramm   Ausstellerliste

Die Biogartenmesse am Romantik Hotel Schloss Rettershof

Herzlich Willkommen beim Romantik Hotel Schloss Rettershof!

Das romantische Schlosshotel aus dem 19. Jahrhundert liegt idyllisch zwischen den sanften Hügeln des Vordertaunus, nahe Frankfurt und Wiesbaden. Es befindet sich im Stadtteil Kelkheim vor den Toren Königsteins.
Ein faszinierender Ausblick und die historische sowie familiäre Atmosphäre des Romantik Hotels Schloss Rettershof mit seinen 35 Zimmern, 5 Tagungsräumen und dem Restaurant RETTER’s bilden einen wunderschönen Rahmen für die Biogartenmesse.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

HERAUSSPAZIERT! BIO, GARTEN, MESSE – natürlich draußen
Erleben Sie nachhaltige Gartenkultur + Lebensart im besonderen Ambiente: mit Bio-Pflanzenmarkt, Rosen, einheimische Wildgewächse, mediterrane Kübelpflanzen, Stauden, Saatgut, Kräuter und Produkte zur ökologischen Gartenpflege. Nachhaltige Lebensart mit Kunsthandwerkern, Manufakturen, die ihre Ware selbst herstellen oder das Fair-Trade-Siegel tragen: Hängematten, Gartenmöbel, Skulpturen, Feinkost, Dekoration, Mode, Accessoires, Werkzeuge zur ökologisch, nachhaltigen Gartenpflege sowie viele nützliche und wertige Artikel, die Garten und Freizeit verbinden. Bitte beachten Sie vor Ihrem Besuch der Biogartenmesse die aktuelle Ausstellerliste (Veröffentlichung ca. 4 Wochen vor dem Veranstaltungstermin). Wir erwarten rund 60 Aussteller.

Bitte beachten Sie die Beiträge im Rahmenprogramm.

Jahresthema 2018:
„NATURSCHöN - Biodiversität und ästhetik im Garten“

Die Vielfalt der Natur – wertvolles Fundament unseres Lebens

Artenvielfalt der Flora und Fauna, Vielfalt an Lebensräumen (ökosysteme) macht die Natur erst zu dem, was sie ist. Menschliches Leben und Wirtschaften ist von der Funktion der ökosysteme abhängig. Eine hohe Biodiversität in unserem eigenen Privatgarten leistet einen wichtigen, ökologischen Beitrag und ist für die Gartengestaltung eine besondere Herausforderung. Die Gestaltungskriterien modern, formal, architektonisch können hierbei ebenso eine hohe Biodiversität aufweisen wie naturnah, landschaftlich und bunt.

Freuen Sie sich auf ein aktives Rahmenprogramm: mit namhaften Referenten, Aktionen, Workshops und dem Bio-Beeter-Podest. Das gesamte Rahmenprogramm finden Sie hier ab ca 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn.

Termine 2018

Samstag, 31. März 2018: 10 - 19 Uhr
Sonntag, 01. April 2018: 10 - 18 Uhr
Letzter Einlass: Eine Stunde vor Schließung.

Adresse

Romantik Hotel Schloss Rettershof
Rettershof 5
65779 Kelkheim

Eintritt

Erwachsene € 7,-
Familie € 12,- (Eltern und Kinder bis 18 Jahre)
Ermäßigt € 5,- (Schwerbehinderte, Studenten bei Vorlage der Ausweise)
Kinder: bis 14 Jahren frei
Samstag ab 17 Uhr € 5,-

Mit dem öPNV

Den Bahnhof Eppstein erreichen Sie von Frankfurt Hbf mit der S2 Richtung Niedernhausen. Von Wiesbaden Hbf fahren Sie mit der Regionalbahn R21 nach Niedernhausen. Dort nehmen Sie die S2 in Richtung Dietzenbach, an der Haltestelle Bahnhof Eppstein steigen Sie aus. Vom Bahnhof Eppstein bringt Sie unser kostenloser Shuttleservice in nur 10 Minuten zur Biogartenmesse.
Bei Nutzung des öPNV erhalten Sie nach Vorlage Ihrer Fahrkarte an der Eintrittskasse den ermäßigten Eintritt.

Servicetipp: Kostenfreie Pflanzengarderobe

Geben Sie Ihre Einkäufe einfach an der Pflanzengarderobe ab. So können Sie entspannt und lastenfrei Ihren Messebummel fortsetzen und Ihre Schätze später abholen. Bei großen Dingen hilft unser Team gern beim Tragen.

Hunde

Gerne dürfen Ihre Hunde an der Leine mitgeführt werden.

Herzlichen Dank an unsere Partner

www.genau-lotto.de

www.dgg1822.de

Rahmenprogramm

Vorträge, Workshops & Aktionen

alle Vorträge, Workshops und Aktionen sind im Eintrittspreis inbegriffen

Ganztägig am Stand

Die Deutsche Gartenbau-Gesellschaft 1822 [22]
Beratung + Information für den Naturgarten, Bodenaktivierung und Pflanzenstärkung
Die Vizepräsidenten der DGG 1822 - Heike Boomgaarden und Werner Ollig

Kochshow am Stand mit Felix Blum [28]
Keep it simple!
Pflanzliches Genießen von Blatt bis Wurzel - ÄSTEHTISCH kochen mit Leidenschaft heißt, sinnlich - sittliches Zusammenspiel von gutem Geschmack und guten Gewissen.
Gewürze sind zum Würzen da!

Felix Blums Werdegang
„Mit Herz und Seele bin ich Avantgarde Koch & Pâtissier und ständig in Bewegung für das Wohlbefinden anderer. Ich liebe es!“
Es gab bei mir auf dem Höhepunkt meines beruflichen Erfolges in der Sternengastronomie (Chef patisserie Johann Lafer Stromburg, Sous chef und patisserie Frank Buchholz Gourmerestaurant) einen tiefgreifenden Einschnitt, der mein Leben verändern sollte. In dieser Phase gab es Gelegenheit zur Auseinandersetzung mit der Frage: Was eigentlich heißt gesund zu leben? Mein Credo: Besser Essen heisst besser leben Seit 2013 praktiziere ich Yoga und Gartenbau, mein Fokus habe ich hier auf der Permakultur.

Führungen

12:30 Uhr am Samstag
Kräuterführung durch Feld, Wald und Wiese
Kräuterhexe der Stadt Eppstein Gabriele Wittich
Dauer ca. 45 Minuten, Treffpunkt am Stand der Stadt Eppstein [12]

Samstag und Sonntag auf dem Bio-Beeter-Podest

11:00 Uhr
Biogartentipps mit Karl Sachsenheimer, Experte in bio- und ökologischer Pflanzen- und Bodenpflege

12:00 Uhr
Willkommen zur Biogartenmesse 2018 mit Batya-Barbara Simon, Veranstalterin

13:00 Uhr (nur Samstags)
Naturschutzprojekt der Umweltlotterie GENAU - Erfassung und Schutz des Gartenschläfers im Main-Taunus-Kreis der AG Gartenschläferschutz in Hessen
Moderation: Werner Ollig

13:30 Uhr
Langblättrigen Ehrenpreis (Veronica maritima) Initiative der Loki-Schmidt-Stiftung, Vorstellung durch Ralf Außem

14:00 Uhr (nur Samstags)
Naturschutzprojekt der Umweltlotterie GENAU - Repair Cafe Neu Anspach von der Freiwilligen-Agentur Usinger Land in Kooperation mit dem BUND Hochtaunuskreis
Moderation: Werner Ollig

15:00 Uhr
Entsteint Euch - Steine raus und Pflanzen rein in den Garten
Referent: Werner Ollig

15:30 Uhr
Sagen Sie Ihre Meinung! Besucherbeitrag - jedes Statement ist willkommen!

16:00 Uhr
Der Naturgarten ein Wunder der Wandlung und des Staunens
Referentin: Heike Boomgaarden

16:30 Uhr
Sagen Sie Ihre Meinung! Besucherbeitrag - jedes Statement ist willkommen!

Kinderprogramm

Ganztägig Samstag + Sonntag
* Überraschungsei in Grün - was die Kapuzinerkresse alles kann
* Aussaat im PaperPotter-Töpfchen mit den Kindern
Ganztägig Sonntag
* Lustiges, fröhliches Ostereier suchen rund um das Romantik Hotel Schloss Rettershof

Bio-Beeter-Podest: Sagen Sie Ihre Meinung!
Kennen Sie Speakers-Corner im Hydepark? Dort kann jeder seine Meinung kundtun! So auch auf unserem legendären Bio-Beeter-Podest zu jeder vollen Stunde. Ob Aussteller, Prominenter, Besucher - jeder kann eine Rede halten, ein Lied singen, eine Pflanze vorstellen oder ein Gedicht vortragen. Natürlich mit Bezug Bio und -garten. Ob ganz kurz oder 30 Minuten. Wir sind gespannt und freuen uns, wenn Sie mitmachen! Einfach beim Messe-Team kurz anmelden.

Vorträge am Stand

Samstag + Sonntag

11:30 Uhr
Ethik + Wertewandel im Bioanbau
- von der torffreien Erde bis zur robusten Pflanze

Lichtenborner Kräuter (Demeter) Michael Brodda [4]

12:30 Uhr
Sa: Gutes Wasser!
So: Terra Preta, die schwarze Wundererde
- Biologische Pflanzen und Bodenpflege Karl Sachsenheimer [7]

14:30 Uhr
Sa: Wirtschaft neu denken: Die Gemeinwohlökonomie etabliert ein ethisches Wirtschaftsmodell
- Die Gemeinwohlökonomie- Jörg Wittig [35]

12:30 Uhr
So: Wirtschaft neu denken: Die Gemeinwohlökonomie etabliert ein ethisches Wirtschaftsmodell
- Die Gemeinwohlökonomie- Jörg Wittig [35]

14:30 Uhr
Alte Tomatensorten- bunt und aromatisch
- Gärtnerei Dieter Haas (Bioland) Dieter Haas [17]

15:30 Uhr
Rosen biologisch pflegen
- Rosenschule Ruf (Bioland) Werner Ruf [15]

Ausstellerliste

Alpha & Sol
0761 42994713
Unikate aus Alpakawolle & Original Panamahüte

Apostel Kräuter
www.apostel-kraeuter.de
Eigenproduktion hochwertiger Naturkosmetik aus Liebe zu Mensch, Natur und Tieren

BioFeinkost Peter Langer
www.arjuna-versand.com
BioFeinkost vom Feinsten

Bioland Hof Jeebel
www.biogartenversand.de
100 Sorten Pflanzkartoffeln, 1000 Sorten Bio-Saatgut, Obst- und Gemüsepflanzen, Werkzeuge

Bioland Rosenschule Ruf
www.rosenschule-ruf.de
Rosen und Clematis aus Biolandbau, Kulinarische Genüsse aus Rosen aus eigener Herstellung

Biolandbaumschule Frank Wetzel
www.biolandbaumschule.de
Bioland Obstgehöze, alte historische Sorten in großer Auswahl

Bioland-Gärtnerei Dieter Haas
www.bioland-gaertnerei-haas.de
Bioland-Gärtnerei mit Raritäten von Tomaten und Chili-Paprika, Kräuter, Rosen und Kübelpflanzen

Blumenfahnen I designed by Kerstin Föllmann
www.blumenfahnen.de
Handgefertigte Blumenfahnen mit einer Höhe von 3 oder 4 Metern

Brühler Hof, Bioweingut
www.bruehler-hof.de
Bioweingut, Weine, Sekte, Saft , Essig und läd zumMitmachen im Weingut ein

Bürstenmanufaktur Dresden
www.buerstenmanufaktur-dresden.de
handgemachte Bürsten, Besen und Staubwedel, klassisches Bürstenmachersortiment

Danso, Jutta
www.stuhlflechterei-danso.de
Reparatur von Wiener-, Sonnen- und Binsengeflechte, Flechtwaren und Flechtvorführung

Deutsche Gartenbaugesellschaft 1822 e.V.
www.dgg1822.de
Förderung der Gartenkultur durch Bewahrung, Entwicklung und Pflege der natürlichen und sozialen Umwelt.

Eddiks, Ulrike, Upcycling Mode
www.upcyclingmode.com
Neues Leben für alte Stoffe

Fattoria La Vialla
www.lavialla.it
Biodynamische Erzeugnisse aus eigener Herstellung

Felix Blum, PeaceFood
0175 6980988
ästhetisches Genießen vom Blatt bis Wurzel / Sinnliches, sittliches Zusammenspiel

Filzn'n more, Dietmar Frucht
07333 203124
Kopfbedeckungen, Filzaccessoires, bemalte Kieselsteine, Keramikhäuser

Glück ist jetzt
www.paradies-und-das.com
Unikate Upcycling Ledertaschen Made in appy Germany

Govindas
www.govindas.de
Vegane und vegetarische Snacks und Menues, Kaffe und Kuchen

GREENPEACE e.V. Deutschland
www.greenpeace.de
Umweltschutzorganisation

Gemeinwohl-Ökonomie e. V. Rhein Main
www.rheinmain.gwoe.net
Wirtschaft neu denken: Die Gemeinwohl-ökonomie, Regionalgruppe Rhein-Main

Hats and More, Uschi Meißner
0171 3622460
Hüte und Mützen

Herbs
www.herb-s.de
Bioland Gärtnerei & Pflanzenversand

Kasbah Shop, Faysal Laghrida
www.kasbah-shop.de
Hochwertiges Bio-Arganöl, Bio-Schwarzkümmelöl, edele Tees und Gewürze aus dem Orient

Laade Gartenreisen
www.laade-gartenreisen.de
Informationen Gartenreisen

Lichtenborner Kräuter
www.lichtenborner-kraeuter.de
250 überwiegend winterharte Topfkräuter mit ausführlicher Fachberatung

Linsenbratlinge, Petra Kaiser
www.linsenbratlinge.de
Produzent und Direktvermarkter von Naturkostprodukten, zubereitet in schmackhaften Bio-Burgern (vegetarisch/vegan)

Loki-Schmidt-Stiftung e.V.
www.loki-schmidt-stiftung.de
Die Stiftung für die Natur- Die Blume des Jahres 2018: Langblättriger Ehrenpreis

LuvArt, Iris Bühler, Bernhard Fitting
www.luvart.de
Kinetische Objekte und Windspiele aus Edelstahl und Teakholz

Pakilia
www.pakilia.de
handgefertigter & fair gehandelter Silberschmuck aus Mexiko

PerNaturam GmbH
www.pernaturam.de
Ur Fermente zur Stärkung von Boden und Pflanzen

Pflanzen und Bodenpflege, Karl Sachsenheimer
www.bodenundpflanzen.de
Wasseraufbereitung, Elektrosmog, Erdsubstrat (Terra Preta), Boden- und Pflanzenpflege

Praktische Holzkunst, Jonas Langer
www.holzkunst-jonas.de
Pfeffer-, Salz-, Gewürz-, Muskatmühlen aus edlem Holz in freier Form und Massivholzschneidebretter

Raith, Harald
0170 771 2336
Gartenantiquitäten

Rudolf Steiner Ausgaben e.K.
www.rudolfsteinerausgaben.com
Bücher, Hefte, CDs

Stadt Eppstein, Kräuterhexe Gabriele Wittich
www.eppstein.de
Infostand der Stadt Eppstein mit der Kräuterhexe Gabriele Wittich (nur Samstag)

Swangolt Bio Pestos
0157 36148605
Bio Pestos, Senfkaviare, Mojos, Soßen und Liköre aus kleinem manufakturbetrieb mit eigenem Anbau

Taunusbiene, Bioland Imkerei
www.taunusbiene.de
Bio Naturhonige und Honigkreationen

The Great British Garden Company
www.greatbritishgarden.de
Traditionelle Gartenwerkzeuge, Gartenhandschuhe und Zubehör

Tito-Keramik
www.tito-keramik.de
Ausgefallene Pflanzgefäße, Quellsteine, Gartenstelen und Mosaik-Schmucksteine, Gartenstecker aus handgefertigter Keramik

Toscana-Holzbackofen MFO
www.toscanagarten.de
Holzbackofen, Brotbackmehle, Gußpfannen, Pizzabretter, Gärkörbe

Udo Grewe, Schmiedearbeiten
0162 5965384
Ergonomisch, kunstvoll geschmiedete und geformte Zier- und Gebrauchsgegenstände, Gartenmöbel

Ultra Vital Ltd.
089 92138827
Wasservitalisierung, E-Smog freies Leben, Nuad-Hautpflegeöl

Wildwax Tuch
www.wildwaxtuch.de
Manufaktur für Bienenwachstücher - die Alternative zu Frischhaltefolie & Co

Windbruch, Michael Sack
www.windbruch.de
EigenArtiges Kunsthandwerk

Wittgensteiner Staudengarten, Staudengärtnerei Kroh
02759 224384
Stauden, Kräuter aus biol. Anbau

Wurzel.net e.V.
www.wurzel.net
Netzwerk für biologisches Gärtnern

Zimmermann, Andreas Holzgestaltung
www.duo-creativ.de
Kunstdreckslerei und Holzbildhauerei