Besucherinfo   Rahmenprogramm   Ausstellerliste
Ausführliche Besucherbroschüre

Die BiogartenGENUSSmesse zu Erntedank auf Schloss Türnich

02. (So.) bis 03. (Mo.) Oktober 2022

Herzlich Willkommen auf Schloss Türnich!

Spazieren Sie während der BiogartenGENUSSmesse zu Erntedank durch den preisgekrönten Schlosspark mit der faszinierenden Lindenkathedrale, bestaunen Sie das Lindenbaptisterium und die berühmte Schlosskapelle oder wandern Sie durch das Labyrinth und den Heilpflanzengarten.
Der auf Schloss Türnich ansässige Demeter-Hof lädt mit all seinen Köstlichkeiten zum Probieren ein.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

HERAUSSPAZIERT! BIO, GARTEN, GENUSS, MESSE – natürlich draußen

Erleben Sie nachhaltige Gartenkultur und Lebensart im besonderen Ambiente: Rund 80 Aussteller! Mit Bio-Pflanzen + Genussmarkt: Rosen, einheimische Wildgewächse, mediter-rane Kübelpflanzen, Stauden, Saatgut, Kräuter und Produkte zur ökologisch nachhaltigen Gartenpflege. Nachhaltige Lebensart mit BIOFEINKOST, Kunsthandwerkern und Manufakturen, die ihre Ware selbst herstellen: Hängematten, Gartenmöbel, Skulpturen, Dekoration, Mode und Accessoires, sowie viele weitere nützliche und wertige Artikel, die Garten und Freizeit verbinden.

Bitte beachten Sie die Beiträge im Rahmenprogramm.


Jahresthema 2022:

Insekten – Kleine Tiere, große Vielfalt!

Millionen Insektenarten bevölkern unseren Planeten. Mehr als die Hälfte aller Tierarten sind Insekten. Diese bunt schillernden und skurrilen Tiergebilde sind unersetzlich für die Aufrechterhaltung ökologischer Zusammenhänge und das menschliche Wohlergehen. Die Funktionalität fast aller Lebensräume hängt von Ihnen ab. Doch seit der Industrialisierung gehen Insektenarten und ihre Bestände massiv zurück. Wir betrachten die Insektenwelt im Rahmen der BiogartenGENUSSmessen zu Erntedank mit Vorträgen, Workshops und Aktionen für Erwachsene und Kinder, aus botanischer, ökologischer und wirtschaftlicher Sicht.

Termine 2022

Sonntag, 02. Oktober 2022: 10 - 17 Uhr
Montag, 03. Oktober 2022: 10 - 17 Uhr
Letzter Einlass: Eine Stunde vor Schließung.

Adresse

Schloss Türnich
Schloss Türnich 1
50169 Kerpen-Türnich

Eintritt

Erwachsene € 8,-
Familie € 14,- (Eltern und Kinder bis 18 Jahre)
Ermäßigt € 5,- (Schwerbehinderte, Studenten bei Vorlage der Ausweise)
Kinder: bis 14 Jahren frei
Montag ab 16 Uhr € 5,-

Mit dem ÖPNV

Ab Köln Hbf erreichen Sie Schloss Türnich mit dem ÖPNV in ca. 30 Minuten. Sie fahren mit der Regionalbahn nach Kerpen, Stadtteil Horrem, und haben Anschluss an die Buslinie 955 (Richtung Brüggen) nach Kerpen-Türnich. Von der Haltestelle Türnich, Nußbaumallee haben Sie in 5 Minuten Fußweg Schloss Türnich erreicht.
Bei Nutzung des ÖPNV erhalten Sie nach Vorlage Ihrer Fahrkarte an der Eintrittskasse den ermäßigten Eintritt.

Servicetipp: Kostenfreie Pflanzengarderobe

Geben Sie Ihre Einkäufe einfach an der Pflanzengarderobe ab. So können Sie entspannt und lastenfrei Ihren Messebummel fortsetzen und Ihre Schätze später abholen. Bei großen Dingen hilft unser Team gern beim Tragen.

Hunde

Gerne dürfen Ihre Hunde an der Leine mitgeführt werden.

Herzlichen Dank an unsere Partner

www.dgg1822.de


Rahmenprogramm

Vorträge, Workshops & Aktionen

im Eintrittspreis inbegriffen, falls nicht anders angegeben

Das Rahmenprogramm wird noch bis kurz vor Messestart stetig aktualisiert.

FÜHRUNGEN, SONNTAG

11:00 Uhr – Der Ceres Heilpflanzengarten
Referent: Godehard Graf Hoensbroech

12:00 Uhr – Insektenführung - 6beiner und 8beiner Faszination und die Wichtigkeit der Mehrgliedertiere

Mehr lesen
Inox Kapell zeigt die Tiere, die er findet, beschreibt und erzählt lebendig Geschichten dazu, aus seinen vielen Jahren Beobachtungen und Erfahrungen seit Kindheitstagen - er geht auf Fragen ein und beschreibt immer anhand von Tierbeispielen/ Tierfunden was sie wichtiges für uns Menschen leisten. Es gibt keine Ungeziefer, der Mensch muss nur die Zusammenhänge verstehen, in der heutigen Zeit umso aktueller. Es ist- umso begrifflicher/sinnstiftender die Exkursion.
Referent: Inox Kapell

13:00 Uhr – Führung durch Schlosspark und Kapelle

Mehr lesen
Eine Führung in und durch die Geheimnisse und die Geschichte von Schloß Türnich ist immer ein faszinierendes Erlebnis. Sie besuchen die Lindenkathedrale, das Labyrinth, erleben den Englischen Landschaftspark mit seinen Geheimnissen, den französischen Garten. Das Highlight am Ende der Führung ist ein Besuch der einmaligen Schlosskapelle, die zu den bedeutendsten Bauwerken des 19. Jahrhunderts in der ganzen Bundesrepublik zählt und voller mystischer Symbole ist. Referent: Armin Ziegler
Spenden herzlich willkommen

14:00 Uhr – Wildkräuter-Wanderung

Mehr lesen
Bei einem Spaziergang durch den Schloss Park entdecken wir wertvolle Wildpflanzen, die man einfach in Küche und Hausapotheke nutzen kann. Die Wanderung gibt eine Einführung in die Welt der Wildpflanzen und kombiniert Pflanzenwissen mit praktischen Tipps zur Verarbeitung, dann im Genusssachen-Zelt.
Dauer: etwa 1,5 Std Kräuterführung im Schloßpark
Referentin: Kräuterpädagogin Leonie Puhe

15:00 Uhr – Der Ceres Heilpflanzengarten
Referent: Godehard Graf Hoensbroech

15:00 Uhr – Führung durch den Market Garden und die neu gepflanzte Agroforstanlage von Schloß Türnich

Mehr lesen
Auf dem Demeter-Betrieb von Schloß Türnich gibt es eine kleine Gemüse-SoLaWi, die nach dem permakulturellen Prinzip des „Market Gardening“ arbeitet. Hierzu wurden die historischen Anbauflächen im Franzöischen Barockgarten reaktiviert. Im Obstbau wurde im vergangenen Jahr eine innovative Agroforst-Anlage gepflanzt, in der verschiedene Obstsorten angebaut werden.

FÜHRUNGEN, MONTAG

11:00 Uhr – Der Ceres Heilpflanzengarten
Referent: Georg Breuer

12:00 Uhr – Wildkräuter-Wanderung

Mehr lesen
Bei einem Spaziergang durch den Schloss Park entdecken wir wertvolle Wildpflanzen, die man einfach in Küche und Hausapotheke nutzen kann. Die Wanderung gibt eine Einführung in die Welt der Wildpflanzen und kombiniert Pflanzenwissen mit praktischen Tipps zur Verarbeitung, dann im Genusssachen-Zelt
Dauer: etwa 1,5 Std Kräuterführung im Schloßpark
Referentin: Kräuterpädagogin Leonie Puhe

13:00 Uhr – Führung durch Schlosspark und Kapelle

Mehr lesen
Eine Führung in und durch die Geheimnisse und die Geschichte von Schloß Türnich ist immer ein faszinierendes Erlebnis. Sie besuchen die Lindenkathedrale, das Labyrinth, erleben den Englischen Landschaftspark mit seinen Geheimnissen, den französischen Garten. Das Highlight am Ende der Führung ist ein Besuch der einmaligen Schlosskapelle, die zu den bedeutendsten Bauwerken des 19. Jahrhunderts in der ganzen Bundesrepublik zählt und voller mystischer Symbole ist. Referent: Armin Ziegler
Spenden herzlich willkommen

14:00 Uhr – Insektenführung - 6beiner und 8beiner Faszination und die Wichtigkeit der Mehrgliedertiere

Mehr lesen
Inox Kapell zeigt die Tiere, die er findet, beschreibt und erzählt lebendig Geschichten dazu, aus seinen vielen Jahren Beobachtungen und Erfahrungen seit Kindheitstagen - er geht auf Fragen ein und beschreibt immer anhand von Tierbeispielen/ Tierfunden was sie wichtiges für uns Menschen leisten. Es gibt keine Ungeziefer, der Mensch muss nur die Zusammenhänge verstehen, in der heutigen Zeit umso aktueller. Es ist- umso begrifflicher/sinnstiftender die Exkursion.
Referent: Inox Kapell

15:00 Uhr – Der Ceres Heilpflanzengarten
Referent: Georg Breuer

15:00 Uhr – Führung durch den Market Garden und die neu gepflanzte Agroforstanlage von Schloß Türnich

Mehr lesen
Auf dem Demeter-Betrieb von Schloß Türnich gibt es eine kleine Gemüse-SoLaWi, die nach dem permakulturellen Prinzip des „Market Gardening“ arbeitet. Hierzu wurden die historischen Anbauflächen im Franzöischen Barockgarten reaktiviert. Im Obstbau wurde im vergangenen Jahr eine innovative Agroforst-Anlage gepflanzt, in der verschiedene Obstsorten angebaut werden.

VORTRÄGE AM STAND, SONNTAG & MONTAG

12:30 Uhr – Wie erkenne ich gutes Olivenöl? – Kalia-Ölivenöl, Ina Neumann

Bio-Beeter-Podest: Sagen Sie Ihre Meinung!
Kennen Sie Speakers-Corner im Hydepark? Dort kann jeder seine Meinung kundtun! So auch auf unserem legendären Bio-Beeter-Podest zu jeder vollen Stunde. Ob Aussteller, Prominenter, Besucher – jeder kann eine Rede halten, ein Lied singen, eine Pflanze vorstellen oder ein Gedicht vortragen. Natürlich mit Bezug Bio und -garten. Ob ganz kurz oder 30 Minuten. Wir sind gespannt und freuen uns, wenn Sie mitmachen! Einfach beim Messe-Team kurz anmelden.

Bio-Beeter-Podest, SONNTAG & MONTAG

11:30 Uhr – Begrüßung – Batya-Barbara Simon, Veranstalterin

12:00 Uhr – Planetarische Belastungsgrenzen – Severin Graf Hoensbroech

13:00 Uhr – Essbare Pflanzen für die Zukunft

Mehr lesen
Um unsere Vision einer bunten, lebenswerten und essbaren Zukunft weiter in die Welt zu tragen, setzt sich unsere Baumschule ackerbaum dafür ein, möglichst vielen Menschen Zugang zu dem Wissen und den Pflanzen für essbare Gärten, essbare Städte und essbare Agrarlandschaften zu ermöglichen! Vom Nussbaum bis zur Walderdbeere, vom Apfel bis zur Pawpaw erwartet Dich ein spannender und umfassender Vortrag robuster, großfrüchtiger und ertragreicher Sorten. Wir freuen uns gemeinsam mit Euch viele kleine und große essbare Ökosysteme zu schaffen!
Referent: Paul Raabe/ Mario Krause, ackerbaum und Hof Lebensberg

14:00 Uhr – Wertschätzung

Mehr lesen
Wertschätzung ist eine wichtige Basis, um ein gutes Zusammenleben zu garantieren - ob in privaten Beziehungen, geschäftlich oder in der Politik. Wertschätzung fängt bei sich selbst an – bei der eigenen Wertschätzung, Selbstliebe und -akzeptanz. Dr. Lutz Ellermann gibt in seinem Vortrag Impulse, wie Wertschätzung gelingen kann – für eine gute Energie in sich selbst und im Miteinander mit Anderen.
Referent: Dr. Lutz Ellermann

15:00 Uhr – 111 Chancen seinen Speiseplan zu bereichern
Wildkräuter, Zierpflanzen und exotische Zutaten aus ethnischen Supermärkten bieten vielseitige Möglichkeiten zur Ergänzung des Nährplans.

Peter Becker – mit ganztägigem Kostproben-Buffet am Stand (neben dem Bio-Beeter-Podest)
www.newtritionink.de
Peter Becker stellt aus seinem neuen Buch ein buntes Kostproben Buffet mit zahlreiche Getreidesorten, Knollengemüse, Obst und Kräuter vor, die der Otto Normal Verbraucher eigentlich gar nicht wahr nimmt, obwohl sie flächendeckend verfügbar und überaus gesund sind.

16:00 Uhr – Waldmeditation

Mehr lesen
Bewusst leben, in guter Energie, im Flow mit innerer Ausgeglichenheit, Ruhe und Kraft - das wünschen sich viele in der heutigen Zeit. Dr. Lutz Ellermann gibt in der Waldmeditation im Schlosspark Impulse, wie Sie sich selbst innerlich ausgleichen, zur Ruhe kommen und die eigene Energie in den Fluss bringen können.
Referent: Dr. Lutz Ellermann, Dauer ca. 1 Stunde, Treffpunkt auf der Schlossbrücke

GENUSSSACHEN-ZELT, SONNTAG & MONTAG

12:00 Uhr – Fermentation modern interpretiert
Mehr lesen
Heute wird`s bunt. Keven Muttschall von der Kochschule Shellsons Kochmanufaktur, Ernährungsberater, Fernsehkoch und mehr. Er zeigt, wie man unser altbewährtes Gemüse auf moderne Art einlegen kann. Fermentation wird seit tausenden von Jahren genutzt um Gemüse haltbar und auch schmackhaft zu machen. Auch in der modernen Sterne -Gastronomie erfreut sich die Fermentation immer größerer Beliebtheit. Wir werden mit verschiedenen Gewürzen regional, orientalisch, asiatisch... fermentieren. Freut euch auf eine bunte Vielfalt und leckere, ausgefallen Kreationen.

13:00 Uhr – 111 Chancen seinen Speiseplan zu bereichern

Mehr lesen
Peter Becker bereitet Frikadellen aus Eicheln und Goldruten-Chutney bzw. Feuerdorn-Salsa zu.
Referent: Peter Becker, www.newtritionink.de (siehe auch seinen Vortrag auf dem Bio-Beeter-Podest SO + Mo um 15 Uhr)

Ca. 14 Uhr – Praktische Tipps zur Verarbeitung von Wildkräutern – Kräuterpädagogin Leonie Puhe

15:00 Uhr – Die Regionalwert AG Rheinland stellt Produkte Ihrer Partnerbetriebe vor
Referentin: Dorle Gothe, Vorstand Regionalwert AG Rheinland

GANZTÄGIG AM STAND SONNTAG & MONTAG

Andenglück – Spinnvorführungen mit Kurzreferaten zu Alpakas und Alpakawolle

Auwenwaldmanufactur, Armin Minet – Anfertigung von Armbändern

KINDERPROGRAMM

Strohballenturnburg
PaperPotter - Saat-Pflanz-Töpfchen
Authentico-Stand – Mitmachen-Werkstatt Bienenwachskerzen

MUSIK, SONNTAG & MONTAG

Simon Höneß mit dem mobilen Klavier
www.simonhoeness.de


Ausstellerliste

Die Ausstellerliste wird ein Mal pro Woche aktualisiert.

Ackerbaum GmbH & Co.KG
Bäume, Sträucher, Beerenobst, Kletterpflanzen
www.ackerbaum.de

AFR- Bücher, Hefte, CD´s, Alexander Fridental
Bücher des Verlags Rudolf Steiner Ausgaben e.K.
afr-litera@gmx.de

Alte Fassdauben Deko, Rainer Meyer
Gebrauchsgegenstände aus alten Fassdauben
0157 - 5477 065

Andenglück Corinna Bartsch
Modisches aus Alpakawolle, Garne und Rohwolle
www.andenglueck.de

Anina von Grünstich
Wildblumen in Aquarell - aus meinen botanischen Pflanzenportraits werden liebevoll gestaltete Alltagsbegleiter aus Papier
www.guern-stich.de

ANIFIT-Tiernahrung, Thomas Rank (nur Sa.)
Gesundes & artgerechtes Futter. Qualität aus Schweden, frei von Geschmacksverstärkern und Konservierungsmitteln.
www.tommys-tiernahrung.de

Auenwaldmanufactur, Armin Minet
Schmuck aus Mineralien + Naturmaterialien + Zubehör
www.auenwaldmanufactur.de

Authentico. Bioland Imkerei , Sebastian Klein
Honig, Honig mit Zutaten, Kerzen, Bauernhof-Pädagogik und Ernährungsberatung
www.authentico.de

Berni & Stein, Valerie Ley
Feng Shui Kristalle, Bernsteinobjekte- Kissen, Schals, Tiere aus Naturbernstein
www.valerieley.de

Bogenlust e.V. Bogenschule Köln
Verein für Bogensport
www.bogenschule-koeln.de

BSB Gourmet & Handel Fatma Bayraktar
Öl, Essig, Pesto, Mehle, Gewürze, Blüten, Tee, Pasta aus Hülsenfrüchten
www.ecolive-gourmet.de

BurgAntweiler Handmade
Upcycling Windlichter,Gartenmöbel-werkzeuge, Windlichter,Schneidbretter
www.burg-antweiler.de

Bürstenmanufaktur Dresden
Handgemachte Bürsten, Besen und Staubwedel, klassisches Bürstenmachersortiment
www.buerstenmanufaktur-dresden.de

Ceres Heilmittel GmbH
Von der Heilpflanze zur ganzheitlichen Arznei
www.ceresheilmittel.de

Die Kräutermagie Marc Gerhardt
Hochwertige Naturkosmetik - handgemacht,umweltschonend und 100 % biol.abbaubar
www.diekraeutermagie.de

ecofeel gmbh
Energy und Flow für Mensch, Organisation und Raum
www.ecofeel.eu

Emma Walk Atelier Emma Laufenberg
Bekleidung für Frauen und Männer aus Walkwolle
www.emma.walk.de

evergrate carbon clouds
Keramikreiben, Handgefertigte Tellerreiben, Reibeschüssel- & -schalen. Familienbetrieb, eigene Entwicklung, Design und Produktion
www.evergrate.de

Fabianos Keksgenuss, Fabiano Oliveira
Backmischungen, Biosaatgut in Lehmverpackung
www.fabianos-keksgenuss.komponentenportal.de

Freundes- und Förderkreis Schloss Türnich e.V.
Der Freundes- und Förderkreis Schloss Türnich setzt sich seit seiner Gründung im Jahr 1999 für den Erhalt und die Restaurierung des Denkmalensembles ein.
www.foerderkreis-schloss-tuernich.de

Green Planet Energy eG
Ökostrom & pro Windgas
www.green-planet-ernergy.de

Gut Onnau
Biolandhof, regional, natürlich, bio - Hokkaido-Kürbisse, Kartoffeln, Zwiebeln (Verkauf über Viridea)
www.gut-onnau.de

Hof Lebensberg
Gemüsecräcker, Kimchi, Sauerkraut
www.hoflebensberg.de

K&K Panoptikum, D.Kelbassa und C.Kuhn GbR
Handgearbeitete Künstlerfliesen, Keramik Objekte
www.wundersame.de

Kalia Oilvenöl, Ina Neumann
Olivenöl, Oliven, Olivenpaste, Balsamessig
www.kalia-olivenöl.de

Kleine Plak
Gesunde Gartenrosen werden auf der Kleinen Plak ohne Einsatz von Düngemitteln oder Pestiziden, aber mit viel Aufmerksamkeit, Liebe und der Hilfe von Marienkäfern gezüchtet.
www.kleineplak.weebly.com

Kräutermagie Keller, Gregor Keller- Bioland
Kräuter, Tee-, Duft-, Heilpflanzen und Raritäten
www.kraeutermagie-keller.de

Le pavillon du mohair, Sylvia Veithen
Verkauf von Produkten aus Mohair von eigener Ziegenzucht
www.le-pavillon-du-mohair.be

NABU - Rhein-Erft-Kreis, OG Kerpen
Naturschutzbund
02273 – 938 881

Natural Bulbs
Biologische und Bienenfreundliche Blumenzwiebeln, Verwilderungsblumen
www.naturalbulbs.de

Naturkönig, Birgit König
Wildblumensamen aus überwiegend eigener Herstellung
www.naturkoenig.de

Naturparkzentrum Gymnicher Mühle
Naturparkzentrum mit Fokus außerschulischer Bildung (Kindergarten, Schulklassen, Fort- und Weiterbildung Erwachsene) im Bereich Wasser, Bildung für nachhaltige Entwicklung
www.naturparkzentrum-gymnichermuehle.de

Newtritionink Peter Becker
Wildkräuter, Zierpflanzen und exotische Zutaten aus ethnischen Supermärkten bieten vielseitige Möglichkeiten zur Ergänzung des Nährplans. Mit Kostproben-Buffet am Stand.
ww.newtritionink.de

reditum Möbel mit Vorleben e.K., Jonas Schumacher
Designermöbel// Upcycling in seiner schönsten Form
www.reditum.de

Regionalwert AG
Mit Bürgeraktien ökologischen Landbau vor Ort unterstützen
www.regionalwert-rheinland.de

Sabine Mazuch -Koop
Schafwollprodukte, Schaffelle, Schafmilchseife
0171 184 522 2

Schloss Türnich Gastronomie
Currywurst (auch vegan) Pommes, Falafel
www.schloss-tuernich.de

Schloss Türnich Gastronomie
Waffeln & Crepes- Stand
www.schloss-tuernich.de

Schloss Türnich Gastronomie
Getränkestand
www.schloss-tuernich.de

Schloss Türnich Gastronomie
Flammkuchenstand
www.schloss-tuernich.de

Schloss Türnich Gastronomie Café
Kaffee & Kuchen, selbstgemachte Limonaden
www.schloss-tuernich.de

Schloß Türnich Stand
Honig, Eingemachtes, Apfelsaft frisch gepresst- natürlich alles bio
www.schloss-tuernich.de

Sunshine Alpakas, Monika Kempf
Textilien aus Alpakawolle
www.sunshine-alpakas.de

Toff und Zürpel, Nestler & Glaudt GbR
Biobienenwachstücher, Repair-Wachs, Seifen
www.toffundzuerpel.de

Tonwald Michaela Fischer
Keramik für Haus und Garten, Fermentiersteine
www.tonwald.de

Toscanagarten Holzbackofen, G.Gernsbeck Vertrieb
Holzbackofen für Pizza und Brot, Zubehör, Gärkörbe und Brotbackmischungen
www.toscanagarten.de

Viridea Biogartenmarkt
Produkte für die ökologisch nachhaltige Gartenpflege und Gartenwerkzeug
www.viridea.de

Viridea-Biogartenmesse gem. UG (haftungsbeschränkt)
Bio-Beeter-Podest
Messeinfo
Pflanzengarderobe
Kinderprogramm
www.biogartenmesse.de

Vorwerk Deutschland Stiftung & Co.KG
Vorwerk Vorführungen
www.vorwerk.de

Watercoach
Gesundes Wasser- Schadstofffrei , verwirbelt und voller Lebenskraft
www.watercoach.de

Wilden, Sonja Windlichter
Edelstahl Windlichter aus eigener Produktion
02427 909 611